Chamäleon Animation

Antje Sellig

1977 geboren in Oschatz (Sachsen)
1997 – 1999 Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin in Freital mit Schwerpunkt Grafik
1996 – 2000 Neben- und Hauptberufliche Tätigkeit in verschiedenen Werbeagenturen als Grafikerin
2001 – 2008 Studium an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design in Halle im Studiengang Industriedesign, Fachgebiet Spiel- und Lernmitteldesign
2004 – 2005 Studiensemester am Istituto Superiore per le Industrie Artistiche (ISIA) Faenza, Italien
seit 2009 freiberuflich tätig als Gestalterin und Illustratorin in Halle (Saale)
seit 2013 als Unternehmen ansässig im Designhaus Halle

Veröffentlichungen

2010 Create Europe - Illustrationen für ein Memory rund um das Thema "Jugend für Europa" (GOEUROPE! Europäisches Jugend Kompetenz Zentrum Sachsen-Anhalt, Magdeburg)
2011 Manche sind irgendwie anders – Eine Geschichte mit Ratschlägen für Eltern von Elisabeth Söchting, ESI Publish California
2012 Ganz anders (it. Originaltitel "Tutt`altro") - Ein taktiles Buch für blinde und sehbehinderte Kinder über Unterschiede zum Be-greifen für die Federazione Nazionale delle Istituzioni pro Ciechi, Rom
2012/13 Rechtschreibtraining einfach und klar – Klasse 2, 3 und 4 – Illustrationen für Unterrichtsmaterialien für den Persen Verlag, AAP Lehrerfachverlage GmbH, Hamburg
2013 "Deutsch - Unterrichtspraxis für die Klassen 5 bis 10" Illustrationen für Heft 35 für den Friedrich Verlag, Seelze
2013 "Englisch - Unterrichtspraxis für die Klassen 5 bis 10" Illustrationen für Heft 23 für den Friedrich Verlag, Seelze

Ausstellungen

2013-2014 "Tutt`altro" auf internationaler Wanderaustellung von IBBY International „Outstanding Books for Young People with Disabilities 2013“
März 2013 "Tutt`altro" bei IBBY International „Outstanding Books for Young People with Disabilities 2013“ auf der Internationalen Kinderbuchmesse in Bologna
Mai 2012 "Tutt`altro" auf der Salone internazionale del libro in Turin
Sept. 2009 "Tutt`altro" auf dem Festival Artelibro in Bologna, Ausstellung taktiler Bücher
Foto Antje Sellig